Sonntag, 17. Februar 2013

Wieso abnehmen?

Ich werde oft von Bekannten gefragt warum ich eigentlich abnehmen möchte. Mit der Größe von 1.57 wäre ich mit 53 Kilo doch nicht übergewichtig? 

Natürlich bin ich nicht übergewichtig, aber ich kann mich so einfach nicht wohlfühlen. Ich war nie zierlich und ich bin auch noch nie von allen bewundert geworden...Wenn ich Leute um mich herum sehe, die eine schmale Hüfte, dünne Arme und lange, wunderschöne Beine haben, werde ich neidisch und fühle mich nur umso stämmiger. Ich hasse es, wie ein Trampel durch die Gegend zu laufen, andere Leute anzurempeln während ich versuche mich an ihnen vorbeizuquetschen und ich möchte endlich einmal das Mädchen sein, welches bewundert wird, dafür dass es so elegant ist und sich anmutig bewegt...

Aber genug der Jammerei :) Ich bin sicher, dass es einigen von euch auch so geht wie mir.

Ich will mich wohlfühlen, und mich endlich so mögen, wie ich bin. Und dafür werde ich kämpfen. 
Auch wenn alle anderen dagegen sind, auch wenn sie sagen, lass es, du bist doch hübsch, so wie du bist.
Ich werde mich bemühen, dünn zu werden, auch wenn es nicht leicht wird.

Meine Methode mag anders sein, als die auf anderen pro-Ana Seiten... Ich möchte nicht hungern, nur um nach ein paar Tagen wieder aufzugeben und dafür ordentlich den Jo-Jo Effekt zu spüren bekommen. Ich werde auf gesunde Ernährung achten und Sport treiben.
Vielleicht stelle ich heute oder morgen noch eine Liste an verbotenen Sachen hoch, auf die ich ab sofort verzichten werde. Es kann sich bestimmt jeder denken, dass da so Fettiges wie Burger, Fritten und Nutella dazuzählt ;)

Aber bis dann verabschiede ich mich mal mit den besten Wünschen und gehe eine große Runde spazieren (1 Stunde - etwa 150 kcal) :) stay strong!
eure Zimtschnecke <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen