Samstag, 16. März 2013

Ana's Bootcamp (ABC)

Hallo, meine Lieben ^^


Was haltet ihr vom Ana Bootcamp? Das ABC, wie es in der Kurzfassung genannt wird, ist eine ziemlich extreme Diätform. Sie beruht auf Kalorienzählen, da eigentlich alles zu Essen erlaubt ist, solange man sich nur an die Kalorien hält!
Die Kalorienaufnahme variiert dabei von Tag zu Tag ein wenig und man sollte sich viel bewegen, um den Stoffwechsel auf Trab zu halten, Sport sollte aber nicht an den Fastentagen gemacht werden. Alternativ kann man auch viel Kaffee (ohne Milch und Zucker) oder grünen Tee trinken.

Ich finde das Bootcamp dann doch sehr extrem, da ist mir die 2,4,6(,8)- Diät schon lieber.
Vielleicht werde ich es einmal versuchen, aber für den Anfang mit abgewandelten Kalorienangaben!

Habt ihr das ABC schon einmal probiert oder sogar durchgehalten? Was sind eure Meinungen und Erfahrungen damit?

Dauer: 50 Tage
erwartete Gewichtsabnahme: etwa 12 Kilo!!!


1: 500 calories
2: 500 calories
3: 300 calories
4: 400 calories
5: 100 calories
6: 200 calories
7: 300 calories
8: 400 calories
9: 500 calories
10: Fasten
11: 150 calories
12: 200 calories
13: 400 calories
14: 350 calories
15: 250 calories
16: 200 calories
17: Fasten
18: 200 calories
19: 100 calories
20: Fasten
21: 300 calories
22: 250 calories
23: 200 calories
24: 150 calories
25: 100 calories

26: 50 calories
27: 100 calories
28: 200 calories
29: 200 calories
30: 300 calories
31: 800 calories
32: Fasten
33: 250 calories
34: 350 calories
35: 450 calories
36: Fasten
37: 500 calories
38: 450 calories
39: 400 calories
40: 350 calories
41: 300 calories
42: 250 calories
43: 200 calories
44: 200 calories
45: 250 calories
46: 200 calories
47: 300 calories
48: 200 calories
49: 150 calories
50: Fasten

So, das wär der Plan. Hört sich auf jeden Fall ziemlich hart an o:

Stay Strong <3 eure Zimtschnecke



Kommentare:

  1. Hi :)
    Mache seit gestern das ABC
    Wenn du möchtest, kann ich dir ab und zu mal schreiben wie es so läuft und wie erfolgreich die Diät ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Sorry, dass meine Antwort so spät kommt :P

      Fände ich klasse :D Ich denke ich würde es nicht durchhalten an einem Tag nur so wenig zu essen... Ich denke schon, dass man damit viel abnehmen kann, andererseits, wenn man nicht gewohnt ist so wenige Kalorien zu sich zu nehmen, leidet auch die Leistungsfähigkeit beim Sport und in der Schule darunter....

      Würde mich interessieren wie du mit dem ABC zurecht kommst :)

      Liebe Grüße und viel Erfolg <3

      Löschen
  2. Hey :) das ABC hört sich wirklich hart an, aber es hat mein Interesse geweckt, ich denke es könnte sehr effektiv sein. Folge übrigens Deinem Block seit ca. 2 Wochen und muss sagen, es ist der Beste den ich bis dato gesehen hab. Vor Allem das du regelmäßig schreibst finde ich super! Weiter so! LG, Belladonna :)

    AntwortenLöschen
  3. Hej! Also erstmal wollt ich sagen, dass mir dein Blog sehr gefällt. Würd mich sehr freuen, mehr davon zu erfahren, was in deinem Kopf (und Leben:p) so läuft.
    Apropos ABC; Ich habe letzten Samstag mit der ABC angefangen. Allerdings habe ich sie etwas abgewandelt (sorry!!! ich weiss das ist nicht so in eurem Sinne); Ich habe an bestimmten Tagen geplante Esstage zu bestimmten Themen eingebaut (an denen ich dann wirklich viiiiiiiiel gegessen habe, sozusagen geplante FA.). Sonst hätt ich sie nicht durchgehalten.
    Es hat eigentlich sehr gut geklappt. Wenn man genau weiss, wie man etwas machen will, dann ist es auch einfacher, durchzuhalten.Der Hunger hat erstmals einfach abgestellt. Womit ich zu kämpfen hatte, waren die Nerven, und der Kopf, der nicht mehr richtig funtioniert hatte.
    Aber jetzt gerade, liebe Leute, habe ich einen (ungeplanten!) FA :(:(:(. Refeeed!! Das macht ABC irgendwie kapputt und ich werde darum jetzt wahrscheinlich etwas anderes anfangen. Mein Ziel ist es unter 37 kg zu kommen. Doch ich kämpfe schon ewig an diesen letzten 2 kg herum. mit ABC bin ich sehr nahe gekommen...
    Naja. Hinfallen, Krone richten, weitergehen!!! Oder Mädels?!

    AntwortenLöschen
  4. Leute bitte hört auf mit dem Scheiss ! Das ist keine Diät, das ist krank ! Anorexie ist nichts was man sich wünscht, ich spreche aus Erfahrung!
    Ernährt euch bewusst und gesund und treibt zum Ausgleich etwas Sport, aber übertreibt es nicht, damit ist nicht zu spaßen.

    AntwortenLöschen