Mittwoch, 27. März 2013

Obst u. Gemüsewoche Tag 1

Hey, meine Lieben :)

Wie besprochen hab ich heute mit meiner Obst und Gemüsewoche angefangen ^-^

Mein Frühstück bestand in einer Banane und einer Grapefruit ohne Zucker (Yummy *_____*)

Zum Mittagessen hatte ich eigentlich Salzkartoffeln mit Lauch, Pilzen und Salat geplant...
Beim Kochen, nach dem Anbraten der Zwiebel und der Lauchstange öffnete ich die Dose mit Pilzen, mischte das Zeug unter und wollte dann Würzen, aber zum Glück hab ich vorher noch bemerkt, dass in den Pilzen eklige, weiße Fäden drinnen waren, die aussahen wie Suppennudeln >___<

Ich hab mich total geekelt, ihr glaubt nicht wie unappetitlich das ausgesehen hat!!
Ich bin dann zu meiner Mutter gegangen und hab die gefragt ob das eventuell Würmer sein könnten.. Sie hat gemeint, ja entweder das Pilzgeflecht (aber das sieht man doch nicht!!) oder wirklich tote Würmer...

Ich hab das eklige Zeug sofort in den Mistkübel gekippt und bin Händewaschen gegangen...

Danach ist mir der Appetit aber sowas von vergangen und ich hab einfach nur noch Blattsalat und ein wenig Kartoffeln mit Tiefkühlgemüse gegessen.

Also Dosenchampignons werde ich bestimmt nicht mehr kaufen -.- da esse ich dann doch lieber die Frischen...

Ich mach mir so langsam Sorgen, dass dieses ganze fertig verpackte und zubereitete Essen minderwertig und eigentlich nur Billigware ist. Von wegen "erste Wahl" -.-
Man muss sich doch nur mal die Richtlinien für Apfelsaft oder Getreideprodukte ansehen... War vor einiger Zeit mal in den pm-Heften oder im Welt der Wunder...
Maximal 7 Würmer pro 100 Gramm Früchten... Nicht mehr als 10 Milben in 75 Gramm Getreideprodukt...
Echt, ich glaube ich mach mir mein Essen selbst und kauf mir einen Bauernhof xD
Wäh...

Ich glaube es ist echt nicht verkehrt wenn man so Sachen wie Marmelade und Fruchtsaft selbst macht... da kann man wenigstens selber Kontrollieren ob die Früchte in Ordnung sind.

Naja, dann will ich euch mal nicht weiter ekeln ;D Sollte nur ein kleiner Denkanstoß sein, nicht alles zu glauben, was auf einem Produkt draufsteht und vielleicht zu hinterfragen wo das Essen herkommt.

Soweit zu meinem ersten Tag ^^
Alles Liebe, eure Zimtschnecke

Kommentare:

  1. Das ist ja Super ekelig, gut dass ich nur frische Pilze mag! Ich versuche auch so viel wie möglich selbst zu machen, zb Brot, denn ich habe mal in einer Bäckerei gearbeitet und es war so widerlich was da alles "aus Versehen" mit in den Teig gekommen und mitgebacken wurde...
    Viel Erfolg übrigens mit deiner Obst- und Gemüsewoche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, nach dem Erlebnis heute werde ich auch nur noch frische Zutaten und wenn's sein muss Tiefkühlgemüse verkochen!
      Oh je, sag bloß in Brötchen aus der Bäckerei sind auch Dreck und sonstiges Ekelzeug o:
      Wenn ich ein gutes Rezept für Roggen oder Vollkornbrot finde werde ich auch selber Backen :)

      Danke :) Ich werd' mir Mühe geben das durchzuhalten ^^
      Lg <3

      Löschen