Freitag, 15. März 2013

Tagein Tagaus...

Hallo, ihr Lieben ^^

Momentan geht es auf dem Blog ein wenig ruhiger zu. Ich habe den Großteil der Seiten erstellt, die ich erstellen wollte und verlass mich jetzt auf das, was von euch noch gefragt wird oder gewünscht wird :)
Und sollte ich noch einige tolle Tipps und Tricks oder wichtige Informationen finden, werde ich die für euch natürlich veröffentlichen ;D

In meinem privaten Leben sieht es momentan recht eintönig aus. Ich hab momentan keine wichtigen Prüfungen, muss also nicht mal lernen.
Deswegen beschäftige ich mich jetzt wieder mehr mit dem knüpfen neuer Freundschaftsarmbänder. Für meine Mutter hab ich einen schönen Anhänger für diese Einkaufsmünzen gemacht. (also die Dinger, die man anstatt einer 50 Cent oder 1 Euro-Münze in den Einkaufswagen schiebt, damit man ihn verwenden kann)
Wer Lust hat das Knüpfen zu lernen (keine Sorge, es ist kinderleicht), kann sich das Buch "Echt coole Freundschaftsarmbänder" von Sigrig Henneke besorgen. Da ist alles total leicht erklärt. Natürlich gibt es eine große Auswahl an Anleitungen im Buch- oder Bastelladen :)

Ich habe außerdem noch einen Tipp für euch, falls ihr wissenschaftlich interessiert sein solltet ;) Sucht im Internet bei Google doch mal nach dem Magazin "The Scientist". Diese Seite ist auf Englisch und informiert über die neuesten wissenschaftlichen Errungenschaften. Dadurch könnt ihr in der Schule vielleicht auftrumpfen oder findet neue Gesprächsthemen. ^^
Wer das ganze lieber auf Deutsch haben möchte, kann sich auch mal durch die Seite vom "Standard" durchklicken. Dort gibt es ebenfalls viele interessante Themen und man erfährt was in der Weltgeschichte so alles passiert :)

Ich hab mir außerdem neue Laufschuhe besorgt.
Ich verstehe nicht, warum ich in letzter Zeit so viel zugenommen habe und denke, dass das einfach mit meinem hohen Kohlehydratkonsum zusammenhängt. Also gibts ab jetzt nicht nur keine Schokolade, kein Weißbrot und keine Zuckerbomben mehr, sondern auch noch weniger Nudeln. Und wenn, dann Vollkorn.

Kann mir jemand eine einfache Diät empfehlen, bei der man nicht komplett ungesund, aber deutlich abnimmt? Also der Körper sollte schon genug Vitamine bekommen.

Schreibt mir einfach ;D Ich würde mich über eure Hilfe freuen <3

Alles Liebe, eure Zimtschnecke.
Stay Strong!


1 Kommentar:

  1. Hey Zimtschnecke,

    Seit meiner Kindheit habe ich schon mit
    meinem Gewicht zu kämpfen ich bin seit
    ich denken kann etwas moppelig. Es hat
    mir nie viel ausgemacht. Bis ich ungefähr
    11 war. Ich habe alle möglichen Diäten
    ausprobiert aber nie durchgezogen.

    Ich denke, wenn man eine Diät strickt und
    diszipliniert durchzieht und beibehält,
    wirken sie alle !

    Vor 2 Jahren habe ich echt super
    abgenommen. Ich hätte Motivation und
    mir einfach immer und immer wieder
    gesagt Nein nich so viel davon und nichts
    süßes zwischen durch. Ich habe somit 10
    Kilo und nur in 4 Monaten abgenommen.

    Aber leider hab ich irgendwann wieder
    angefangen einfach alles planlos in mich
    rein zu stopfen was da war und mir
    geschmeckt hat. Denn leider, leider leider
    bin ich eine frustfresserin.

    Ich denke mir immer wieder, warum zur
    Hölle hast du das gemacht ? Warum hast
    du es nich weiterhin durchgezogen ?

    Im Moment plagt mich mein Gewicht
    immer mehr deswegen überlege ich auch
    andauernd wie ich am besten für mich
    abnehmen kann. Ich habe viel im Internet
    nachgesehen und viele Tipps gelesen.

    Ich habe jetz einen perfekten Plan erstellt
    den ich nur noch einhalten muss und
    wirklich gut klappt :)

    Wenn du möchtest kann ich dir davon
    erzählen oder wir können uns austauschen.

    Ich habe mit deinem ersten Post
    angefangen zu lesen und bin bis jetz bis
    hier her gekommen.

    Ich würde mich freuen wenn du mir
    schreibst oder so :)

    Ps.: ich bin 16

    Stay strong
    Joy «3

    AntwortenLöschen