Dienstag, 19. März 2013

Wasserfall Diät

Ich habe vorhin etwas von einer "Wasserfall-Diät" gelesen.
Bevor ich los muss, will ich diese Diät noch mit euch teilen.



Bei der Wasserfall-Diät versucht man so viel Wasser zu sich zu nehmen, wie möglich. Wenn man gelangweilt ist, sollte man trinken, bevor man etwas isst, sollte man trinken und nachdem man getrunken hat sollte man noch mehr trinken xD

Trinken sollte man mehr als 3,5 Liter, aber mehr als 5 Liter sind meiner Meinung nach auch nicht mehr gesund ;)

Erlaubt sind Wasser und Tee. zwischendurch kann man auch mal eine Fruchtschorle trinken.
Wenn man's richtig macht, bekommt man nicht so viel Hunger, und da Wasser ja keine Kalorien hat nimmt man ja auch nur vorübergehend das Gewicht des Wassers zu.

Diese Diät soll den Körper richtig durchspülen und Schadstoffe aus dem Körper schwemmen.

Na ob das so Funktioniert ;D
Ist denk ich einen Versuch wert. Welche Diäten habt ihr schon so ausprobiert?



Na dann, bis später <3
eure Zimtschnecke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen