Freitag, 7. Juni 2013

07.06.2013 Update

Ich habe es echt nicht geschafft :(

Nach dem üppigen Frühstück wollte ich heute eigentlich nichts mehr essen...
Aber ich habe es doch getan... und dann noch NACH 18 Uhr D: Ich verstoße gerade gegen alle meine guten Vorsätze -.-

Gut, meine Kalorienbilanz ist wohl immer noch geringer als sie die letzten paar Tage war, aber es ist doch wirklich nicht notwendig so viel zu essen, vor allem wenn man noch genug Fettreserven hat -.-

Also, mein Essen von heute sieht folgendermaßen aus:

Morgens: 2 Scheiben Brot + 1 Semmel mit Honig
Mittags: -
Abends: 1 Scheibe Brot, 2 Eier

*seufz*
So wird das doch nie was!
Ich werde versuchen Morgen etwa gleich viel zu essen oder wenn ich es schaffe noch weniger.

Btw, sagt man in Deutschland zu Semmeln nicht Brötchen? Würde mich interessieren ;D

Ich wünsche euch dann noch einen schönen FA-Freien Abend :)
bleibt stark! (stärker als ich)


Kommentare:

  1. Ja, Semmel = Brötchen ;) aber Semmel sagt man auch hier bei uns. Also in manchen Bundesländern sobald ich weiß zumindest (:
    Ich glaube auf Dauer wirst du bei dem wenigen Essen nicht abnehmen, da dein Stoffwechsel runterfährt, aber teste es selbst .
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, dachte ich's mir doch :D

      Ich esse ja auch nicht immer so wenig, aber ich wollte einfach mal ausgleichen, dass ich die letzten paar Tage sehr viel zu mir genommen habe...(sogar viel für nicht-essgestörte Leute) :/

      Ich bin sonst auch keine Freundin vom Hungern, aber manchmal schadet es nicht :)

      Alles Liebe <3

      Löschen