Dienstag, 15. Oktober 2013

Mistakes...again

Ich brauche dringend eure Hilfe :(

Ich habe gerade eine Riiiiiesenportion Nudeln gegessen, weil eine Freundin von mir gekocht hat und mich eingeladen hat... Es ist mittlerweile zu spät zum kotzen, aber was kann ich noch tun, damit mein Körper nicht die ganzen Unmengen an Kohlenhydraten aufnimmt?

Ich will nicht fett sein und ich fühle mich so elend...

Ich habe schon 1 1/2 Liter Wasser nachgetrunken und ich weiß gar nicht wieso ich das überhaupt alles gefressen habe, wo ich doch zu Mittag schon so viel hatte...


Wenn das so weitergeht wiege ich wenn ich nach Hause komme mehr, als ich gewogen habe, als ich weggefahren bin...

Bitte gebt mir Tipps, wie ich das ganze Zeug schleunigst wieder aus mir raus bekomme, ich  bin hier echt am verzweifeln! Q_Q

So kann ich morgen auf keinen Fall in die Uni!


Kommentare:

  1. Versuchs mit Abführtee oder alternativ mit Glaubersalz. Mach Sport und ess heute einfach nichts mehr. Das schlimmste, wa du machen kannst ist die zu denken: jetzt ist eh schon alles egal und einfach weiter zu essen. Du schaffst das schon! XX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sowas leider nicht zuhause und es war ja schon recht spät... Ich habe dann Pfefferminztee und Kräutertee mit 9 verschiedenen Kräutern nachgeschüttet und hab mich hingelegt :/
      Nein, das wäre mir nie in den Sinn gekommen xD
      Allein wenn ich mir denke, dass manche Leute abends IMMER so viel essen wird mir schon übel xP

      Heute verzichte ich (Außer beim Frühstück) komplett auf Kohlenhydrate, dann gleicht sich das hoffentlich aus :)
      Ganz liebe Grüße und danke für deine Tipps <3 Einen Abführtee werde ich mir auf jeden Fall zulegen!
      Deine Zimtschnecke <3

      Löschen