Montag, 9. Dezember 2013

Motivation an einem regnerischen Dienstagmorgen x3

Ein paar schöne Texte, zusammengetragen aus dem Internet :3
Mir haben die Texte die letzten paar Tage suuuper geholfen <3
Ich hoffe sie gefallen euch auch <3


Motivation 1:
Nun. Ich denke du wirst es kennen. Stell dir mal vor, du bist im Schwimmbad. Du trägst einen Bikini und sitzt am Beckenrand. 
Da kommt ein Mädchen und setzt sich neben dich. 
Sie ist groß, schlank, hat lange schöne Beine und strahlt ein Selbstbewusstsein aus, von dem du nur träumen kannst. 
Wie fühlst du dich? 
Fett. Klein. Hässlich... Im Großen und Ganzen Minderwertig oder nicht? 
So. Und nun stell dir vor, es wäre andersrum. Du wärst dieses Mädchen, die von ihrer Gegenüber so sehr bewundert wird. Du würdest dich als die schönere Fühlen, und alle Blicke würden nur dir allein gelten.
Wäre das nicht schöner?

Motivation 2:
Wenn du in den Spiegel Schaust:
Wohin wandert dein Blick? 
Zu deinem Bauch? Deinen Beinen? Deinem Po? Deinen Armen? Deinen Hüften? 
Findest du sie zu dick? 
Wie fühlst du dich? 
Stell dir vor es wäre anders... Du würdest in den Spiegel schauen und lachen. Du würdest dich von allen Seiten betrachten und das mehrmals.... einfach nur aus Stolz auf das was du erreicht hast.
Wie fändest du das?

Motivation 3:
Ich nehme an du kennst es.
Du gehst shoppen und findest ein Teil, das dir besonders gut gefällt. 
Allerdings kaufst du es nicht, da du weißt, du würdest darin wie ein Trampeltier aussehen.
Wäre es nicht schöner wenn du tragen könntest was du willst?
Denn vergiss nicht: 

Dünne Mädchen sehen in ALLEN Klamotten gut aus.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen